Berufsmesse Zürich


„Schüler finden zukünftige Lehrstelle auch durch Berufsmessen.“

Weil sich in unserer Gesellschaft die Berufsbilder in einem immer schnelleren fortschreitenden Wandel befinden, ist es unerlässlich geworden, den jungen Leuten nicht nur ein umfassendes Wissen zu vermitteln, sondern auch praktische Hilfestellung in Richtung des Berufslebens mitzugeben.

Ausbildungsmessen sind wichtig. Jugendlichen können sich hier ein Bild über die ganze Breite der Ausbildung verschaffen. Jugendliche die vor der Berufswahl stehen, haben an der Berufsmess Zürich reale und praxisorientierte Einblicke in zahlreiche Berufe erhalten, unter anderem auch in Beruf Netzelektriker/in. Einen besseren Auftritt an Berufsmessen haben wir uns in unserem Vereinsleitbild unter anderem auch zum Ziel gesetzt. Weshalb? Sehen sie sich selber einmal um an Berufsmessen, ist der Beruf des Netzelektrikers würdig vertreten? Ist er überhaupt vertreten? Wenn ja, wie und mit welchen Mitteln?

Um diese Fragen zu beantworten muss man sich für gewöhnlich zuerst einmal einen Überblick verschaffen. Dies hat unser Vorstandsmitglied Christoph Netzer für uns übernommen. Er war in Zürich vor Ort und ging auf die Suche nach dem Beruf Netzelektriker. Im Vorfeld wurde bereits Kontakt mit einem Aussteller aufgenommen um sich über das Thema Berufsmessen auszutauschen. Vier Unternehmen oder Institutionen haben den Beruf des Netzelektrikers vertreten: login Berufsbildung AG, Stadt Zürich Berufsbildung, KZEI Kantonalverband Zürcher Elektroinsallations-Firmen, Flughafen Zürich AG (siehe auch)

Was fällt auf? Der Netzelektriker wird meist "nur so neben bei" vorgstellt und die Fachrichtungen Fahrleitung und Telekommunikation sind der Fachrichtung Energie um Längen voraus. Die Eindrücke werden wir mitnehmen und uns an die Arbeit machen, damit in Zukunft auch der Netzelektriker besser vertreten ist. Inwiefern sich hier auch der VSE bewegen wird, muss sich erst zeigen. Es gilt hier zu bedenken, dass zwar die Berufsbildung eine der Kernaufgaben des VSE ist jedoch nicht direkt das Berufsmarketing. Wir bleiben jedefalls intensiv am Thema Berufsmessen dran und werden wieder informieren.

 

Foto 27.11.17 15 36 22

 

Foto 27.11.17 15 36 18

 

Foto 27.11.17 15 36 13

 

Sie müssen sich zuerst einloggen oder registrieren um Kommentare zu schreiben. Rechts finden sie das Login-Formular.